Mit Ball in die Sauna

AH Greimerath/Zerf 1:2 Alte Herren

So mag es manchem am frühen Nachmittag auf dem Sportfest in Lampaden vorgekommen sein. Trotz tropischen Temperaturen und einem Gegner, der darauf brannte Revanche für die vor kurzem erlittene Heimniederlage zu nehmen, konnten wir uns abermals durchsetzen und unsere Siegesserie ausbauen. Unser Toptorjäger Stefan Arend machte einmal mehr seinem Titel alle Ehre und vollendete zweimal eiskalt nach schöner Vorarbeit von Olli Kaiser. Obwohl wir nur 11 Spieler (um Spielern, die sich vorzeitig auf ihr Altenteil oder ihren Managerposten zurückziehen wollen, mal wieder den Genuss einer Volldistanz zu verschaffen) zur Verfügung hatten, hielten wir dem Druck von Z/G - die zweimal wechseln konnten - stand und hatten zudem in Keeper Wolwo Jost erneut (3. Sieg als Torwart in Folge) einen sicheren Rückhalt.

Jost Wolfgang - Gubernator Winfried, Bier Wendelin, Alten Hans-Joachim - Steines Edgar, Kaiser Oliver, Jost Richard, Jödner Michael, Jäckels Andreas - Arend Stefan, Mai Winfried

Betreuer:   wofür?

Torschützen:   Arend Stefan (2)