Wir trotzen dem Facharbeitermangel

Der Ranghöchste ruft zum Arbeitseinsatz - und Viele kamen. Ca. 15 Helfer, überwiegend Aktive der 1. und 2. Mannschaft, fanden sich auf der Sportanlage ein um die Außenanlage auf Vordermann zu bringen. Es wurden nicht nur Mäharbeiten jeglicher Art erledigt und die Garage umstrukturiert. Für die neue Saison wurde der gute, alte Bierstand auf dem Hügel installiert, so dass der geneigte Fan zukünftig auch während dem Erfrischen das Spielgeschehen im Auge haben wird.[...]

Zu Besuch in der Bierstadt

Zu Besuch in der Bierstadt

 

(tg) Zuerst vorweg: In der Bierstadt Bitburg verkauft der FC Bitburg ein Bitburger Stubbi für 2 € das Stück. Ein handfester Skandal wie ich finde…Kann wohl nur daran liegen, dass die Lieferanten die Sportanlage genau so schlecht gefunden haben, wie der angereiste Schillinger Anhang...

4er-Kette mit Doppel-6 und vorgezogenem Ami

Zugige Heimpremiere in der wahrlich noch „frischen“ neuen Saison mit Curry als Gaststar und Bora hat auch endlich den Weg zur AH gefunden. Angesichts der versammelten Spielstärke wollte Olli K. erstmal nur mit 10 Mann anfangen, Peda kam dann aber doch noch rechtzeitig aus der Hose raus und in die 4er-Kette rein. Heute wir einmal feldüberlegen, aber harm- oder glücklos – Stefan auf`s Querholz – im Abschluss. Dafür hinten bezirksligaverdächtig: Tom gönnt sich mal einen Elfer nicht allerletzter Notwendigkeit – 0:1.