6-Punkte-Spiel in Schweich

1. Mannschaft 0:1 TuS Mosella Schweich II

Das letzte Spiel im bis dahin sehr erfolgreichen Jahr 2011!

Der Gegner, der punktgleiche Tabellennachbar aus Schweich, der seit 7 Wochen ungeschlagen von der Tabellenspitze grüßt.

Eine wegweisende Partie mit Fluchtlicht und sinnflutartigen Regenfällen... das verspricht ein packendes Spiel auf dem Kunstrasen der Mosella.

 

Das letzte Spiel im bis dahin sehr erfolgreichen Jahr 2011!

Der Gegner, der punktgleiche Tabellennachbar aus Schweich, der seit 7 Wochen ungeschlagen von der Tabellenspitze grüßt.

Eine wegweisende Partie mit Fluchtlicht und sinnflutartigen Regenfällen... das verspricht ein packendes Spiel auf dem Kunstrasen der Mosella.

Wir erwischten auch einen ordentlichen Start und nahmen das Heft in die Hand, schnell wurden die ersten Hochkaräter vergeben. Doch anders als in der Vergangenheit standen wir auch defensiv kompakt und ließen kaum Toechancen zu.

Heißt im Klartext: Gegen einer der stärksten Offensive der Liga stand die Null!!

Doch auch wir  schafften es trotz guter Leistung noch nicht das Tor zu treffen.

Doch die zweite Halbzeit sollte, wie so oft, unsere sein und wir wollten die letzen 45 Minuten des Jahres mit guten Fussball zu Ende bringen.

Auch wenn die ersten Minuten etwas verschlafen waren, war Schweich, ähnlich wie im Hinspiel, komplett abgemeldet.

Wir bestimmten das Spiel ohne klare Torchancen, doch dann setze Mätthy einen, ich würde sagen unhaltbaren, 25 km/h Schuss in die Maschen. Da hatte der Keeper keine Abwehrmöglichkeit...

1:0 durch den erfolgreichsten Weinbauer der Liga!! Die Reaktion der Gastgeber blieb aus. Hier und da lange Bälle, die Hummel problemlos fischte und das wars.

Wir hätten zwar auch konsequenter agieren können, aber man hatte nie das Gefühl, dass die "übermächtig" zitierten Schweicher heute ein Tor erzielen würden.

Und so retteten wir den wichtigen Dreier über die Zeit und bleiben oben dran. Direkt nach der Winterpause, also in gefühlten 3 Jahren, geht es dann im Frühling weiter mit den Spitzenspiel gegen Ehrang auf dem heimischen Geläuf.

Sammelt über die freie Zeit eure Kräfte, um uns im Endspurt der Saison zu unterstützen! ;-)

Wir wünschen euch allen Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins neue Jahr!! :)