A-Jgd. nun auf dem 3. Platz

A-Junioren 5:1 JSG Tr.-Zewen

JSG Trier-Zewen : JSG Schillingen 1:5 (1:3)

1:0 (16. Min.) Andi Willger, nach Freistoß von Jan Zender
1:1 (23. Min.) Cedric Pierre Zitte (JSG Tr.-Zewen)
1:2 (28. Min.) Fabio Willems, nach toller Vorarbeit von Simon Marx
1:3 (30. Min.) Dennis Winthang, nach einem schönen langen Pass aus der Abwehr heraus und toller Einzelleistung
1:4 (78. Min.) Nicolas Schmitz, nach einer Standardsituation, kann sich Fabio Willems in der Luft gegen seinen Gegenspieler behaupten und den Ball auf Nicolas Schmitz auflegen, der mit einem Heber über den Torwart zum Torerfolg kommen kann.
1:5 (83. Min.) Nicolas Schmitz, wieder aus der Abwehr heraus findet ihn ein langer Diagonalpass, er ist mit Ball schneller als sein Gegenspieler und kann mit dem Ball in die Mitte zum Tor ziehen, hier gelingt es auch den Ball plaziert im Tor unterzubringen.

Das Ergebnis hätte deutlicher ausfallen können; sogar müssen… Und der Gegentreffer war unnötig.

Auf einem durch die dauernden Regenschauer der letzten Tage schwer bespielbaren Hartplatz (die Außenbahnen re. + li. „Seenplatten“) kam kein schönes Spiel zu Stande.
- Wir waren schon mal da, und wollten das vorletzte Spiel der Saison auch irgendwie über die Bühne bringen. -

Zum Gegner will ich nur noch so viel „sagen“: nicht nur das seine spielerischen Qualitäten dem  Tabellenstand (Tabellenletzter) entsprachen, das Benehmen war sogar von unterster Schublade… besonders aufgefallen waren 2 Spieler (Nr. 9 und Nr. 16) die sich alle Mühe gaben, dem schlechten Ruf der Fußballer aus dem westlichen Teil der Trierer City „gerecht zu werden“! >> ein Lob an die Jungs meiner Mannschaft, dass sie sich dadurch nicht provozieren lassen haben.

Schade das wir wieder einen Schiedsrichter hatten… der eben auch nur dem Niveau einer Staffel-Mannschaft gerecht wird!!!

Wir spielten mit folgender Mannschaft: Philipp Meier, Jan Bernheine, Jan Zender, Fabio Willems (79. Min. Jonas Willems), Simon Marx, Nicolas Schmitz (83. Min. Janosch Müller), Johannes Lehnen, Lukas Hornetz, David Alten (45. Min. Torben Baumann), Dennis Winthang, Jonas Berens (39. Min. Johannes Lehnen)

Mit einem guten Spiel gegen die JSG Mehring wollen wir am 25.05.2013 um 17:30 Uhr in Schillingen (Heimspiel) die Saison abschließen.

Den zweiten Platz in der Tabelle können wir leider nicht mehr erreichen, aber den 3. Tabellenplatz wollen wir durch einen Sieg gegen die JSG Mehring behaupten! Das Vorrundenspiel haben wir dort mit 0:2 verloren…

Vor der Winterpause wurden in 9 Spielen 18 Punkte (6 Siege, 3 Niederlagen) erreicht, und jetzt nach der Winterpause haben wir in den bisherigen 10 Spielen (5 Siege, 4 Unentschieden, 1 Niederlage) 19 Punkte… hier fehlt noch als das i-Tüpfelchen, ein gutes Ergebnis gegen Mehring!