Die Kinderturngruppen

Früh übt sich wer ein Meister werden will. Nach diesem Motto wird im TuS schon bei den Vorschulkindern - das sind Mädchen und Jungen von 4-6 Jahren - für Nachwuchs gesorgt.

Hier wird in spielerischer, lockerer Atmosphäre bei unseren Kleinsten der Grundstock für Koordination, Geschicklichkeit und Teamgeist gelegt. Weiterentwickelt, verfeinert und vertieft werden diese Fähigkeiten in den Kinderturngruppen II und III, wo Kinder bis ca. 14 Jahren altersgerechte Übungen und Mannschaftsspiele erlernen.

Spiel und Spaß stehen im Vordergrund der Übungsstunden. in denen neben schulsportbegleitendem Leichtathletiktraining natürlich Tänze und rhythmische Übungen enthalten sind. Besonderer Höhepunkt im Sportjahr unserer Kleinen ist die Theaterfahrt und das alljährliche Abschlussgrillfest mit Maria.

Apropos Maria. Montags mittags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr heißt es für die Übungsleiterin Maria Marx voller Einsatz. Dann wird ihr von bis zu 61 Kindern (natürlich in Gruppen aufgeteilt) das Äußerste abverlangt. Denn neben ihrer Tätigkeit als Gruppenleiterin in Sachen Sport ist sie auch Trostspender, Nasenputzer, Schuhzumacher, Hosenhochzieher usw.

Dank ihrer qualifizierten Aus- und Weiterbildungen und mit ihrem besonderen Einfühlungsvermögen hat sie unsere Kindergymnastik zu einer aus dem Verein nicht wegzudenkenden Nachwuchsschmiede gemacht, auf die wir stolz sein können.