Tolle Moral bewiesen, aber dann doch verloren!

A-Junioren 3:4 JSG Osburg

Durch nicht den ersten und einzigen Fehler, den wir uns in diesem Spiel erlaubt haben, ging der Gegner mit 1:0 in Führung - konnten dann aber durch Lukas Hornetz ausgleichen - und sind durch den zweiten Treffer von Lukas Hornetz sogar in Führung gegangen - haben uns dann leider durch zwei weitere individuelle Fehler in der Defensive den Ausgleich und den erneuten Führungstreffer des Gegners eingefangen - konnten aber wieder durch Nicolas Schmitz ausgleichen und haben davor gestanden, dass Spiel doch noch für uns zu entscheiden - Aber es sollte an diesem Tag einfach nicht sein!

Zu guter letzt haben wir dann das Spiel durch eine Fehlentscheidung des SR sogar verloren!

Das soll aber nicht heißen, dass wir durch den "einen Fehler" des SR das Spiel verloren haben, nein die Schuld müssen wir erstrangig bei uns suchen!
Für 3 der 4 Gegentreffer haben wir die "Vorlage" gegeben. Und trotzdem müssen wir das Spiel gewinnen!

Wir müssen es lernen, aus unseren Angriffsbemühungen mehr Kapital zu schlagen! Wir müssen uns mehr für unseren Einsatz belohnen und vielleicht auch mal dahin gehen wo es weh tut!