Ein 0:0 der besseren Art

SV Leiwen-Köwerich II 0:0 2. Mannschaft

Da ich zum Auswärtsspiel anwesend war und ich ein wenig Langeweile habe, erlaube ich mir auch ein paar Sätze zum Spiel unseren Zweiten zu schreiben...
Wir waren zu Gast bei der Reserve aus Leiwen, die tabellarisch unter uns stehen und ebenfalls den Klassenerhalt schaffen wolllen.
Es war von Beginn an eine sehr umkämpfte Partie aber beide Manschaften nahmen den Kampf auch an. Zu Beginn erspielte sich keiner so recht klare Chancen heraus, doch ab Mitte der ersten Hälfte bekamen wir mehr Oberwasser und hatten mehrere gute Möglichkeiten in Führung zu gehen. Auf der anderen Seite machten Wubbel, Nici, Joshi & Erf einen super Job.
Im zweiten Durchgang häuften sich dann die Chancen. Auch aufgrund nachlassender Kräfte kamen nun beiden Teams zu guten Torchancen. Unterhaltsam war das Spiel in jedem Fall, was fehlte waren die Tore. Als 15 Minuen vor Schluss Joshi als Libero den Ball mit der Hand gespielt haben soll, wurde es nochmal richtig eng mit 10 Mann die motivierten Moselaner zu stoppen. Manschaftlich geschlossen schafften wir aber den Kasten sauber zu halten und hätten mit etwas Glück und Ruhe sogar noch den Lucky Punch machen können.
Am Ende stand ein leistungsgerechtes und spannendes 0:0 auf der imaginären Anzeigetafel.

Weiter kämpfen Jungs, dann wird der Klassenerhalt bald eingetütet sein.

bis dahin,
immer weider, immer weider!