Spfr. Kreuzweiler-Dilmar - 2. Mannschaft

Spfr. Kreuzweiler-Dilmar 0:1 2. Mannschaft
Saison: 
2013/14
Wettbewerb: 
Meisterschaft
Spieltag: 
1. Spieltag
Spielort: 
Palzem, Hartplatz
Datum: 
Sonntag, 18. August 2013 - 14:30

Leidenschaft und Kampf sichern die ersten Zähler

Nach quälend langen Trainingswoche und unzähligen Testspielen ging es am Sonntag auch für den TuS II in der C-Klasse Saar endlich wieder um Punkte. Der lange Weg nach Palzem in das Wohnzimmer der  Sportfreunde Kreuzweiler-Dilmar war noch aus der Relegation bestens bekannt.

Für die schmerzliche Niederlage in diesem letzten Spiel sollte sich heute an gleicher Stelle revanchiert werden. Personell musste Coach Bub bereits tief in die Trickkiste greifen  und engagierte als Schlussmann kurzerhand  Routinier H.P. “Katze“ Fischbach.  

11er: Die Sportfreunde stolpern

Der Neuling tat sich zunächst schwer und ließ die Gäste gewähren. Dann kamen die Hausherren besser ins Spiel. "Wir waren spielerisch besser", sagte Kreuzweilers Trainer Americo dos Santos. Dennoch ging Schillingen in Führung. Spielertrainer Andreas Jost schoss den den Ball in der 28. Minute ins Netz [TuS: Das Tor geht auf "Toaster", net "Bub"]. Die Sportfreunde hatten in der 39. Minute die Chance zum Ausgleich. Kapitän Muharem Morina wurde im Strafraum gefoult und es gab Strafstoß. Gary Spielkamp lief an und verschoss.